Professionelle Image-Film-Produktion mit dem iPhone X in 4K

Fast der komplette Film ist mit dem iPhone X gedreht! Unterwasser kam das iPhone 6 S plus und in der Luft ein DJI Phantom zum Einsatz. Milena besucht wieder den ORCA Dive Club in der Soma Bay / Ägypten zum Tauchen mit dem Rebreather. Jetzt will Sie ihre Kenntnisse ausbauen und gerät in einen ganz besonderen Event hinein. Unglaublich, was da abläuft und das will sie jetzt auch… Aber es gibt auch Infos für Kitesurfer. Das Kitehouse ist schon lange kein Geheimtipp mehr und Milena geht dort regelrecht in die Luft… Hier kommt die Fortsetzung des erfolgreichen Teil 1, wo Milena beim Orca Dive Club ihren Rebreather Schein gemacht hat.

Mit dem iPhone 6s auf den Spuren von James Bond

Hai-Tauchgang auf den Bahamas bei Starts Cove´s mit dem iPhone 6s im i-PIX Unterwassergehäuse mit Weitwinkel-Vorsatzlinse. Auf den Spuren von James Bond am Schauplatz der Hai-Attacke im Film. Martin Helmers dreht und schneidet die Clips noch während des Ausflugs mit iMovie auf dem iPhone. Den Film von der Tauchbasis und die Luftaufnahmen vom Hai-Tauchplatz seht ihr HIER

Mit dem iPhone unter Wasser in Jordanien

Martin Helmers auf Workshop-Reise: Filmaufnahmen mit iPhone 6S plus, i-PIX Gehäuse, Weitwinkel und zwei Keldan Lampen in Jordanien. Mit Sinai Divers ging es zum Panzer und Nixe Semra sorgte für einen coolen Vordergrund. Im Rahmen von Workshops auf AIDAstella zeigte er den Gästen, wie Filmproduktion von der Aufnahme bis zum geschnittenen Beitrag auf demTelefon funktioniert. 

Selfies jetzt auch unter Wasser - mit dem iPhone bei der Hai Society

2013 mit dem iPhone 4s in Israel abgetaucht